Team

Unser Team

bg14

Jana – Narayani

Das Leben erschien ihr schon immer als sehr bunt und vielfältig mit schier grenzenlosen Möglichkeiten. Und so ist jede neue Herausforderung eine Gelegenheit, das Leben zu spüren. 

Gleich nach den ersten Yogastunden war sie überrascht, wie gut es ihr danach ging. Sämtliche Muskelgruppen im Körper wurden aktiviert und gedehnt. Das bewusste und konzentrierte Atmen ließ ihren Geist zur Ruhe kommen. Diese Verbindung von Körper-, Atem-, Konzentrations- und Entspannungsübungen war genau das, wonach sie schon lange gesucht hatte. Mit der weiteren Praxis vertiefte sich die Wirkung immer mehr. Emotionen, Gedanken und Gedankenmuster sind nun keine unbewussten Phänomene mehr. Die eigene Spiritualität kann endlich erlebt und erfahren werden. 

Glückliche Zufälle führten sie zur Yogalehrerausbildung bei Ishanath Marcel Anders-Hoepgen. (Yoga Alliance, 500 h) und seit April 2016 nimmt sie bei ihm regelmäßig Einzelunterricht. Im Februar 2018 wurde sie eingeweiht in die Praxis des Kriya Yoga, seitdem intensives Praktizieren.
Eine Zusatzausbildung als Kinderyogalehrerin absolvierte sie bei Miriam Datt.
Als Kursleiterin für Hatha Yoga-Kurse ist sie bei der Kooperationsgemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen zertifiziert, d.h. für Ihre Yogakurse ist ein Krankenkassenzuschuss von bis zu 80 Prozent der Kurskosten möglich.

bg8

Sofie – Krishnapriya

Während ihrer Schulzeit setzte sie sich oft unter enormen Druck, was zu häufigen Erkrankungen geführt hat. Sie wollte immer alles perfekt machen und so warfen sie unvorhergesehene Ereignisse aus der Bahn. 

Im Yoga hat sie einen Weg gefunden, Entspannung, Gelassenheit und Selbstbewusstsein zu erlangen.  

Durch die körperlichen Übungen lernte siedie Schwächen und Stärken ihres Körpers zu akzeptieren.  

In stressigen oder emotionalen Situationen im Alltag helfen ihr die Atemübungen sich zu beruhigen und  

auf das Wesentliche zu konzentrieren.  

 

Yoga ist für Sofie nicht nur das Schwitzen auf der Matte, sondern eine Art das Leben mit all seinen Hoch- und Tiefpunkten in vollen Zügen zu genießen.  

 

Sie ist zertifizierte Yogalehrerin und studiert Erziehungs- und Sozialwissenschaften an der Humboldt Universität  

zu Berlin. 

bg9

Mathias Hackmann

Für Mathias ist das Leben Klang und Harmonie.
Schon immer empfand er es als großes Geschenk,
die Musik mit anderen Menschen zu teilen.

Lebenskraft, Zufriedenheit, Mut, Freude, innere Ruhe und Entspannung …
all dies kann die Musik hervorrufen und unterstützen.
Er ist begeistert von der Wirkung der Musik.

Er hat eine Ausbildung zum Musiktherapeuten am Institut für Musiktherapie Berlin abgeschlossen. 

Schon seit vielen Jahren arbeitet er als Musiktherapeut im Bereich Gerontopsychatrie und mit  

geistig und körperlich behinderten Menschen. 

– Einzel- und Gruppenmusiktherapie  

– gemeinsames Singen und Musizieren 

– Klangmassagen mit der Körpertambura 

Gerne kannst du mit ihm Einzel- oder Gruppentermine vereinbaren: 

Mathias Hackmann 

mathiashackmann@web.de 

0177/5613599